Tennis Wettanbieter – Eine umfassende Übersicht

In diesem Artikel werden wir dir unter anderem erklären, welche Buchmacher dir das Platzieren einer Wette auf Tennis ermöglichen, welche Wettmärkte es gibt und wie man auf diese Sportart wetten sollte. Des Weiteren führen wir dich in den Bereich der Live Wetten und des Live-Streaming der Buchmacher ein und zu guter Letzt möchten wir dir gerne ein paar Tipps und Tricks mit auf den Weg geben, damit du deine ersten Wetten erfolgreich platzieren kannst.

BUCHMACHER EINZELHEITEN US
OPEN
FRENCH
OPEN
WIMBELDON BEWERTUNG
bet365
  • Live-Wetten
  • Live-Chat
  • Diversen Wettmärkte
Ja
Ja
Ja
Beanspruche
bet365 Bewertung
*Nur für neue Kunden. Bis zu €100* in Wett-Credits. Melden Sie sich an, zahlen Sie €5* oder mehr auf Ihr bet365-Konto ein und wir geben Ihnen die entsprechende qualifizierende Einzahlung in Wett-Credits (bis zu €100*), wenn Sie qualifizierende Wetten im gleichen Wert platzieren und diese abgerechnet werden. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.
Rabona
  • Virtueller Sport
  • Live-Wetten
  • VIP-Ebenen
Ja
Ja
Ja
Beanspruche
Rabona Bewertung
Unibet
  • Unibet Adventskalender
  • Unibet TV
  • NFL-Gratiswette
Ja
Ja
Ja
Beanspruche
Unibet Bewertung
*18+; AGB gelten!

Wer ist bester Tennis Wettanbieter?

Wer der aller beste Buchmacher für Tenniswetten ist, ist auf die Schnelle schwierig zu sagen. Hier findest du eine Übersicht der besten Wettanbieter für Tennis in Österreich.

bet-at-home

Der Wettanbieter bet-at-home stammt aus Österreich und ist einer der Größten auf dem europäischen Markt. Der Buchmacher bietet ein durchschnittlich großes Angebot an Tenniswetten an, dass sich auf die Grand Slams und große Partien fokussiert, den Challenger-Bereich aber in den Hintergrund rutschen lässt. Die übersichtliche Gestaltung der Wetten kann vor Allem Anfängern den Einstieg erleichtern.

bet365

bet365 spielt in vielen Vergleichsportalen in der oberen Liga mit, was auch im Tennissport der Fall ist. Da dieser Buchmacher mit das umfangreichste Wettangebot im Tennis mit sehr attraktiven Quoten anbietet, dürfte er ein Favorit vieler eingesessener Tennisfans sein. Das äußerst große Angebot an Wetten aller Art kann auf den ersten Blick überfallend sein, aber gerade für erfahrenere Kunden kann dies zum Paradies werden. Sobald es sich um einigermaßen professionelles Tennis handelt, kannst du bei bet365 wahrscheinlich darauf wetten.

Eröffne ein Konto

*Nur für neue Kunden. Bis zu €100* in Wett-Credits. Melden Sie sich an, zahlen Sie €5* oder mehr auf Ihr bet365-Konto ein und wir geben Ihnen die entsprechende qualifizierende Einzahlung in Wett-Credits (bis zu €100*), wenn Sie qualifizierende Wetten im gleichen Wert platzieren und diese abgerechnet werden. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB, Zeitlimits und Ausnahmen.

Unibet

Unibet ist ebenfalls ein Schwergewicht unter den europäischen Buchmachern, dass seine Kunden oftmals durch Qualität und Übersichtlichkeit überzeugt. Das ist auch im Bereich des Tennis nicht anders. Unibet bietet eine Vielzahl an Turnieren weltweit an, sogar bis auf die Challenger Ebene. Außerdem wird den Kunden ein großes Angebot an Wettmärkten und Spezialwetten geboten, dass trotzdem recht übersichtlich gestaltet wurde. Dieser Buchmacher bietet sich besonders für Fortgeschrittene an.

Eröffne ein Konto

*18+; AGB gelten!

Interwetten

Bei Interwetten handelt es sich um einen weiteren Wettanbieter aus Österreich. Hier kann besonders auf Fußball, aber auch auf Tennis wetten, da gerade bei wichtigeren Turnieren eine Vielzahl an Spezialwetten angeboten wird. Das Live Angebot und die Wettquoten von interwetten steht anderen Anbietern in nichts nach. Die übersichtliche Darstellung hilft Neuankömmlingen sich direkt zurecht zu finden und der Kundenservice erhält in mehreren Vergleichsportalen die Bestnote.

Betano

Betano ist im deutschsprachigen Raum noch nicht so bekannt, wie manch anderer Wettanbieter, aber das bedeutet nicht, dass der Buchmacher sich verstecken muss. Ganz im Gegenteil! Betano bietet gerade im Tennis enorm viele Turniere an – von den Top Events bis hin zum Jugendbereich. Darüber hinaus ist das Wettangebot riesig, die Wettquoten sind recht hoch und es werden besonders viele einzigartige Spezialwetten angeboten. Dieser Wettanbieter ist ein Neuankömmling, der einiges zu bieten hat.

Wie wettet man auf Tennis?

Tenniswette

Für Tennisbegeistere sind die Begrifflichkeiten kein Problem, für Leute, die gerne mal auf eine andere Sportart wetten möchten, können aber eben genau diese Begrifflichkeiten wie eine Fremdsprache klingen.

Es gibt, wie bei anderen Sportarten auch die Einzelwette, die wie der Name schon sagt aus nur einer Wette besteht. Es gibt die Kombiwette, die aus zwei und mehreren Wetten besteht, die dann kombiniert werden, indem die Quoten miteinander multipliziert werden. Hier locken große Gewinne, aber die Wahrscheinlichkeit zu gewinnen sinkt natürlich. Darüber hinaus gibt es noch die Trixie-Wette. Bei dieser Art der Wetten werden drei Tipps abgegeben, aus denen vier Wetten entstehen. Es entstehen drei Zweier- und eine Dreier-Kombination. Dies klingt zunächst mal recht kompliziert, weshalb diese Art erst verstanden werden sollte, bevor man darauf tippt.

Beliebte Wettmärkte im Tennis gibt es einige. Die wohl beliebteste und am einfachsten verständliche Markt Tenniswette dürfte die Head-to-Head Wette sein. Das bedeutet letztendlich nicht mehr, als darauf zu tippen wer das Match gewinnt.

Des Weiteren kann auf die Sieger der einzelnen Sätze, oder die Gesamtanzahl der Sätze getippt werden. Also Spieler 1 gewinnt Satz 1, Spieler 2 gewinnt Satz 2 und Spieler 1 gewinnt Satz 3 und somit das Match.

Auch im Tennis gibt es Über/Unter Wetten, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Hier kann es dann um die Gesamtzahl der Spiele gehen.

Der Nervenkitzel bei Tennis Live Wetten

Tennis Live Wetten sind keine Neuheit mehr. Genau wie in so ziemlich allen anderen Sportarten auch, ermöglichen online Buchmacher es ihren Kunden live Wetten zu platzieren. Das bedeutet, dass du während einen Tennismatches noch schnell auf den nächsten Punkt oder Satzgewinn deines Favoriten tippen kannst, kurz bevor dieser den Ball aufschlägt. Jedoch ist gerade beim Tennis Schnelligkeit gefragt, da es in dieser Sportart zur Sache geht. Schnelle Ballwechsel und Punktgewinne sind keine Seltenheit, was dir nicht viel zum Überlegen gibt. Eine Tennis Livewetten-Strategie könnte sein, die Ausdauer eines Spielers genau anzuschauen, um eventuell gegen ihn zu wetten, sobald er mal aus der Puste kommen sollte.

Es gibt Sportwettenanbieter, die ihren Kunden Live-Streaming von verschiedenen Tennis Events in Österreich anbieten können. Natürlich wird nicht jedes Turnier oder jedes einzelne Match zum Streaming zur Verfügung gestellt, aber immerhin bieten verschiedene Anbieter teilweise auch ausgewählte Matches der ATP oder der WTA auf ihren Plattformen an.

Die von den Wettanbietern übertragenen Streams variieren jedoch von Anbieter zu Anbieter, da die Tennisverbände oft nur die Sponsoren die eigenen Events übertragen lässt. Daher solltest du dich vorher eventuell informieren, welcher Anbieter welchen Verband sponsort oder Lizenzen besitzt, bevor du dich bei dem erstbesten Wettanbieter registrierst.

Tennis Turniere

Erste Bank Open Turnier

Die Österreicher interessiert es natürlich besonders wenn sich die heimischen Tennisgrößen mit der international Tennis Elite in großen Turnieren messen. Dazu gehören unter anderem Dominic Thiem, Dennis Novak oder Jürgen Melzer. Die Erste Bank, ein Turnier welches jährlich Ende Oktober in der Wiener Stadthalle stattfindet, findet unter den Österreichern großen Zuspruch, da regelmäßig die Top 10 der Welt um den Sieg im eigenen Lande spielen.

Die großen Tennisverbände, die sich hinter den Abkürzungen ATP (Association of Tennis Professionals) und WTA (Women´s Tennis Association) verstecken, führen jedes Jahr die größten und bedeutsamsten Turniere weltweit durch. Diese Turniere werden Grand-Slam Turniere genannt, aber sind vielleicht eher unter Namen wie French Open, Australian Open, Wimbeldon und der US Open bekannt sind. Diese Turniere verführen jährlich immer mehr Menschen zum Wetten, auch in Österreich. Gerade zu diesen Top Turnieren lassen sich Wettanbieter auf der ganzen Welt besondere Spezialwetten einfallen und bieten ein ungeheuer großes Angebot an Wettmärkten.

Tennis Wett-Tipps

Tennis Wett-Tipps

Sichere Tennis Wetten gibt es nicht, das ist aber nichts Neues in der Welt der Sportwetten. Zu jeder Zeit kann es zu unvorhersehbaren Ereignissen wie einer Verletzung kommen. Die Tagesform spielt auch immer eine wichtige Rolle und die ist leider vor Beginn einer Partie nicht einzusehen.

Vor der Abgabe einer Wette können aber einige Dinge beachtet werden, die eventuell Einfluss auf den Ausgang der Wette haben.

Im Internet kursiert ein Tipp, auf den viele Spieler schwören. Im ersten Schritt wird darauf getippt, dass der Spieler (Spieler 1) mit der höheren Quote den ersten Satz gewinnt. Im zweiten Satz wird dann auf den Spieler (Spieler 2) getippt, der vor Beginn die niedrigere Quote hat. Diese Quote sollte im zweiten Satz deutlich steigen, da dieser Spieler (Spieler 2) den ersten Satz verloren hat. Viele Tennisbegegnungen gehen 2:1 nach Sätzen zu Ende, was viele Leute auch auf diesen Ausgang wetten lässt.

Außerdem sollte auch der Platz bei der Abgabe der Wette eine Rolle spielen. Manche Tennisspieler haben einen präferierten Platz, auf dem sie gegenüber dem Konkurrenten deutlich besser sind, da sich der Tennisball dort anders verhält. Finde also heraus, auf welcher Art Platz gespielt wird und welche Art Platz von den Spielern bevorzugt wird.

FAQ